BaFin sorgt sich um Kleinanleger – defacto Futureverbot

von , 19.02.2022, 12:10 Uhr

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist bekannt für ihre weitsichtige und verantwortungsvolle Arbeit, die vor allem auch bei Fehleinschätzungen für ihr Handeln oder Unterlassen (siehe u.a. Wirecard) gerade steht und deren Mitarbeiter persönliche und finanzielle Konsequenzen ziehen… könnte man meinen.

Die Realität ist jedoch eine andere. Stand 2019 beschäftigte  sie 2.700 Mitarbeiter, deren Salär von den zu beaufsichtigten Instituten und Unternehmen zu leisten ist.

Die BaFin ist eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts mit...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo