Barclays sperrt Binance nach Warnung durch die FCA

von Bitcoin-Kurier.de, 06.07.2021, 12:55 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

Kompakt:

  • Barclays hat in Großbritannien Zahlungen per Kredit- und Debitkarte an Binance gesperrt.
  • Die Kunden der Bank erhielten dazu eine Mitteilung, wenn sie bereits in der Vergangenheit Transaktionen getätigt hatten.
  • Die Maßnahme erfolgt kurz nach der Warnung durch die britische Börsenaufsicht FCA.

Binance gerät zunehmend unter Druck, denn die Financial Conduct Authority (FCA) warnte erst vor Kurzem, dass eine britische Tochter der Krypto-Börse keine Genehmigung für ihr Geschäft in Großbritannien besitzt. Daraus folgt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo