Bargeld: Keiner hat so viel in der Tasche wie die Deutschen – zusammen mit diesen Ländern sind wir die Cash-Könige

von Finanzmarktwelt.de, 24.11.2017, 14:43 Uhr

Bargeld ist in Deutschland besonders beliebt – das ist keine Neuigkeit. Jetzt aber hat die EZB versucht mit einer Umfrage unter 65.000 Bürgern herauszufinden, wie sie denn tatsächlich zum Bargeld stehen. Dabei kam heraus: 80% der Bezahlvorgänge in Deutschland werden mit Bargeld abgewickelt (Eurozonen-Schnitt 79%). Malta belegt mit 92% den Spitzenplatz, dahinter folgen Zypern (88%), Spanien und Italien mit 87% und 86%. Am wenigsten bar zahlen die Holländer mit 45%, die Esten mit 48% und die Finnen mit 54%.

Norwegen, Dänemark und Schweden sind nicht in der Erhebung der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo