BASF mit Short-Chance

von wallstreet-online.de, 17.02.2020, 08:45 Uhr

Erst über 18,00 Euro würde sich die Lage für die Titel langsam wieder aufhellen. Solange 18,00 Euro nicht überschritten werden, ist mit einem weiteren Kursrückgang im weiteren Kursverlauf zu rechnen. Aufwärtskorrekturen bieten sich für Short-Positionen an. Trading-Strategie: 1. Short-Position um 17,00/17,50 Euro eröffnet. Stopp bei 18,00 Euro. Kursziel 15,00 Euro.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo