BAYER-AKTIE: Wie geht's weiter nach dem Glyphosat-Debakel?

von Sharedeals.de, 11.05.2022, 11:25 Uhr

Kurzmeldung: Und da ist sie leider wieder, die „Glyphosat-Grätsche“: Anteilseigner von Bayer (WKN: BAY001) schauen heute betreten auf den Aktienkurs, der in der Spitze um mehr als -7% auf unter 57 € in die Tiefe rauscht. Aktuell kommt das Papier leicht zurück. Was steckt dahinter? Und wie geht's weiter?

Zuletzt schien die Welt beim Chemie- und Pharma-Giganten aus Leverkusen in Ordnung. Aktionäre freuten sich über eine schöne Rallye, die den Titel vom Tief am 8. März bei 50,51 € auf über 67,73 € am 11. April um über 30% in die Höhe schickte. Wir sahen nach besser als...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo