Bayer: Positives aus den USA!

von Finanztrends.info, 04.07.2019, 17:00 Uhr

Beim Chemiekonzern Bayer dreht sich aktuell mal wieder fast alles um Glyphosat. So erwägt der Konzern derzeit offenbar rechtliche Schritte gegen das verhängte Verbot des Unkrautvernichtungsmittels in Österreich. „Bayer wird die Konsequenzen des Urteils evaluieren und mögliche rechtliche Optionen prüfen“, sagte ein Sprecher demnach dem Berliner Tagesspiegel. Aus den USA erreichen Bayer derweil ausnahmsweise einmal positive Nachrichten zum Thema.

Wohl 30 Millionen Dollar weniger

Bayer könne beim zweiten amerikanischen Glyphosat-Urteil darauf hoffen, ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo