Bayer-Quartalszahlen: Umsatzsschub dank Monsanto, 18.400 Kläger

von Finanzmarktwelt.de, 30.07.2019, 08:35 Uhr

Die Bayer-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 11,49 Milliarden Euro (Vorjahresquartal 9,48). Natürlich kommt der Schub durch die Monsanto-Übernahme zustande! Der Gewinn (EBITDA vor Sondereinflüssen) liegt bei 2,93 Milliarden Euro (Vorjahresquartal 2,35).

Die Bayer-Aktie notiert vorbörslich mit -1,7%.

Über der Bayer-Aktie (so möchten wir anmerken) schweben nach wie vor die Unmengen ausstehender Klagen in den USA gegen Bayer dank der Monsanto-Übernahme und dem angeblich krebsverursachenden Roundup (Glyphosat). Bis zum...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo