Beginnt in Europa der Kampf ums Gold?

von Bitcoinnews.ch, 10.04.2019, 12:18 Uhr

Die meisten Länder besitzen Goldreserven. Früher wurde damit die eigene Währung gedeckt, heute sind die Goldreserven eine Art Versicherung für Krisenzeiten. Zudem stärken Goldreserven das Vertrauen in die Zentralbanken. Doch wem gehören diese Goldreserven wirklich? Der Zentralbank? Oder dem Parlament, Premierminister, genauer dem Finanzamt? Oder gar dem Volk? Diese Frage ist aktueller denn je. Und sie wurde diese Woche in Italien einmal mehr gestellt. Fazit der aktuellen Abstimmung in Italien: Die Goldreserven gehören den Zentralbanken.

Goldlager der Federal Reserve Bank von New York Foto...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo