Bei den Aktien der Tabak-Industrie geht die Regulierungsangst um

von Fool.de, 09.05.2021, 12:27 Uhr

Neuseeland ist wohl das Land auf der Welt, das die härtesten Eingriffe in das Geschäft der Tabak-Industrie plant. Nachdem Jugendschutz, Aufklärung und Werbeverbote ihre Wirkung verfehlt haben, macht die Regierung nun ernst. Heute Minderjährige sollen niemals legal Zigaretten und Tabak in Neuseeland kaufen können. Ob dieser Eingriff in das Leben von Erwachsenen zulässig ist, wird spannend sein zu beobachten. Daneben plant man auch den Nikotingehalt in Zigaretten zu reduzieren.

Diesen Ansatz möchte auch die US-Regierung von Joe Biden verfolgen. Per Gesetz soll der Nikotingehalt von...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo