Beispiel Wirecard, Shell & Nokia: 3 Probleme, die ETF-Investoren nicht kennen!

von Fool.de, 17.07.2020, 09:14 Uhr

Dass das Investieren in ETFs mit zahlreichen Vorteilen verbunden ist, dürften die meisten Passivinvestoren inzwischen wissen. Der Ansatz ist einfach, kostengünstig und langfristig durchaus ertragreich. Zumindest, wenn man als Investor den Mut besitzt, auch Korrekturen und Crashs auszusitzen.

Allerdings sind das bei Weitem nicht die einzigen Vorteile. Nein, die Aktien von Wirecard (WKN: 747206), Royal Dutch Shell (WKN: A0ER6S) und Nokia (WKN: 870737) können so beispielhaft ebenfalls auf einige starke Aspekte hinweisen. Nämlich auf Probleme, die ETF-Investoren einfach nicht...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo