Bekämpfung von Geldwäsche: EU-Rat vereinbart Verhandlungsmandat zur Transparenz bei Transfers von Kryptowerten

von Bankstil.de, 08.12.2021, 11:52 Uhr

… Ziel des Vorschlags ist es, die Anbieter von Krypto-Dienstleistungen zu verpflichten, vollständige Angaben über Auftraggeber und Begünstigte der von ihnen durchgeführten Transfers von virtuellen Vermögenswerten oder Kryptowerten zu erheben und zugänglich zu machen. Zahlungsdienstleister tun dies bereits bei Banküberweisungen.

… Weiterlesen


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo