Berlin verstehen (in Paris)

von IPG-Journal.de, 03.02.2014, 09:30 Uhr

Man kennt das: Das extrovertierte Sportas, das sich in der Pause auch schon mal auf dem Schulhof prügelt, wird selten gemeinsam Konflikte austragen mit dem schüchternen Einserschüler, der bei Streits wenn überhaupt beschwichtigend eingeift. Dieses Bild prägte lange die Rolle der deutsch-französischen Beziehungen in der (europäischen) Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Bedingt durch historischen Interventionismus und postkoloniale Verantwortung in Frankreich auf der einen Seite, sowie die Doktrin des "Nie wieder Krieg" (zuletzt: Doktrin der "militärischen Zurückhaltung"...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo