Bermuda akzeptiert Kryptowährung für Steuern, Gebühren und andere staatliche Dienstleistungen

von Coinwelt.de, 21.10.2019, 18:18 Uhr

Bermudas Regierung bestätigte, dass das britische Überseegebiet eine Kryptowährung für Steuern, Gebühren und andere staatliche Dienstleistungen akzeptieren wird. Ein guter Schritt für Unternehmen Diese Entwicklung ist besonders interessant für internationale Unternehmen, die Transaktionen in Dollar oder Euro abwickeln wollen und zur selben Zeit Wert darauf legen, Überweisungen schnell und für niedrige Kosten abwickeln zu können. …

Der Beitrag Bermuda akzeptiert Kryptowährung für Steuern, Gebühren und andere staatliche ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo