Beyond Meat als Wahnsinns-Träumerei, und die Realität namens Uber

von Finanzmarktwelt.de, 11.06.2019, 17:00 Uhr

Als hätte man es so bestellt. Die aktuelle Öko-Welle, oder das Retten der Umwelt, oder wie man es sonst nennen möchte, überlappt sich exakt mit dem Börsengang des Fleischersatz-Herstellers Beyond Meat aus den USA. Irgendwas zum Essen, was wie Fleisch schmeckt, aber kein Fleisch ist. Dazu noch ein hipper Name und eine große Öko-Welle, wo es auch darum geht auf Fleisch zu verzichten.

Und siehe da. Am 1. Mai ging die eher winzige Firma namens „Beyond Meat“ (BYND) and die New Yorker Börse. Vom IPO-Preis ausgehend stieg die Aktie bis gestern Abend mal locker um 572%. Von 25 Dollar stieg...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo