Bezos, Buffett, Musk – warum sie fast keine Steuern zahlen

von Erfolg-Magazin.de, 09.06.2021, 11:37 Uhr

In den letzten 15 Jahren haben die reichsten Amerikaner kaum und in einigen Fällen gar keine Einkommenssteuer gezahlt. Das geht aus einem Medienbericht der ProPublica hervor. Die Recherchen der Investigativ-Plattform basieren auf Steuerdaten-Leaks, deren Ursprung nun die US-Steuerbehörde IRS ermitteln will. Das bestätigte IRS-Chef Charles Rettig bei einer Staatsanhörung in Washington.

Den Recherchen der ProPublica zufolge habe der mittelwertige amerikanische Haushalt mit einem Einkommen von etwa 70.000 US-Dollar im Jahr 14 Prozent föderale Steuern gezahlt. Die 25 reichsten Amerikaner...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo