Binance geht in die Offensive – CEO fordert bessere Regulierung

von Bitcoin-Kurier.de, 09.07.2021, 08:34 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

Kompakt:

  • In einem offenen Brief forderte Changpeng Zhao bessere Bedingungen für die Branche und sein Unternehmen.
  • Zuvor hatte die britische Barclays Bank Kreditkartenzahlungen seiner Kunden an Binance gesperrt.
  • Das Unternehmen gerät international zunehmend unter Druck.

Der CEO von Binance forderte in einem offenen Brief eine klarere und bessere Regulierung für seine Branche und sein Unternehmen. Damit reagierte er auch auf die Medienberichte in den letzten Tagen, die alles andere als positiv ausfielen.

Zhao machte deutlich, dass...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo