Bitcoin auf Zwei-Monats-Hoch – Paypal sorgt für Preisfantasien

von Emden-Research.com, 21.10.2020, 15:42 Uhr

(Emden-Research.com – 15:42 Uhr) – Der Bitcoin ist auch zur Wochenmitte weiter kräftig gestiegen, nachdem er bereits am Dienstagabend die technische Marke von 12.000 Dollar hinter sich gelassen hatte. Derzeit notiert die wichtigste Kryptowährung rund sechs Prozent im Plus bei 12.454 Dollar, was gleichzeitig der höchste Stand seit dem 17. August ist. Ohnehin spielt der Cyberwährung eine positive fundamentale Datenlage in die Karten und nun folgt die nächste: Paypal will seinen Kunden die Verwendung von Kryptowährungen ermöglichen. Paypal-Kunden sollen ausgewählte Währungen wie...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo