Bitcoin bald bei Banken? Vielleicht. Aber…

von Fool.de, 29.11.2017, 08:44 Uhr

Wenn mir Anfang des Jahres jemand versucht hätte zu verklickern, dass Bitcoin ein Trendthema des Jahres werden würde, hätte ich denjenigen wohl für verrückt gehalten. Naja, sei’s drum. Der Markt feiert eben, was er so feiern möchte.

Seit Kurzem geht die Manie allerdings schon soweit, dass Bitcoin im Zusammenhang mit bekannten Geldhäusern in Verbindung gebracht wird. Schauen wir mal, was da dran ist, beziehungsweise was das wohl (nicht) bedeuten dürfte.

JPMorgan und Goldman Sachs bald mit ersten Bitcoin-Produkten?

Ganz konkret vernimmt man der derzeitigen Tagespresse, dass die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo