Bitcoin-Crash trotz Inflation: Jetzt reagieren oder absaufen...

von Sharedeals.de, 20.05.2021, 10:04 Uhr

Während die Tech-Werte und Bitcoin gehörig unter Druck geraten, beweist sich Gold abermals als ausgezeichneter Stabilitätspfeiler und konnte jüngst die 1.850-US-Dollarmarke zurückerobern. Newmont Mining (WKN: 853823), der aktuell größte Goldproduzent der Welt, notiert schon längst auf neuen Allzeit-Höchstständen. Die Nummer zwei im Sektor, Barrick Gold (WKN: 870450), holt auf und auch Agnico Eagle (WKN: 860325) sowie Franco Nevada (WKN: A0M8PX) haben sich mittlerweile ebenfalls dazu entschieden, abermals auf höhere Kurse vorzudringen.

Mit dem Crash bei den Kryptowährungen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo