Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und Weitere in Thailand legal

von Coincierge.de, 10.06.2018, 18:45 Uhr

Die thailändische SEC (Securities and Exchange Commission) hat Richtlinien für ICOs angekündigt. Sieben Kryptowährungen werden dafür zugelassen, außerdem beinhaltet der rechtliche Rahmen Details bezüglich Gebühren und Lizenzen.

Am 14. Mai 2018 nahm die thailändische SEC das Heft in die Hand, um einen rechtlichen Rahmen zu schaffen. Ende Juni sollen die Regelungen in Kraft treten.

Die Bangkok Post berichtete:

Die SEC wird sieben Kryptowährungen als Handelspaare erlauben, die für Initial Coin Offerings (ICOs) verwendet werden dürfen. Diese sind Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo