Bitcoin fällt auf Wochentief

von , 31.07.2018, 13:46 Uhr

(Emden-Research.com – 15:46 Uhr) – Der Bitcoin-Kurs ist am Dienstag auf den tiefsten Stand seit einer Woche gefallen. Der Plattform Bitstamp zufolge hat sich der Preis bis auf 7.755,55 Dollar verbilligt und allein heute über 400 Dollar an Wert abgegeben. Der Kampf um die 8.000er-Preismarke ist somit vorerst verloren.

Angesichts der jüngsten Kursrally besteht aktuell Konsolidierungsbedarf. Auch Gewinnmitnahmen von kurzfristig orientierten Händlern sind wahrscheinlich. Der Risikoappetit der Marktakteure ist somit vorerst passé. Im Zuge der weichenden Risikofreude könnte die...

Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo