Bitcoin fällt kurzzeitig unter 10.000 Dollar

von Emden-Research.com, 15.07.2019, 08:00 Uhr

(Emden-Research.com – 08:00 Uhr): Die Kurskapriolen am Kryptomarkt wollen nicht enden. In der Nacht zum Montag ist die Kryptowährung Bitcoin erneut unter die 10.000er-Marke abgerutscht. Aktuell befindet sie sich mit 10.200 Dollar rund 10 Prozent im Minus. Die zweitwichtigste Währung Ether verliert fast 20 Prozent. In der vergangenen Woche hatten US-Präsident Trump und Powell insbesondere gegen Libra gewettert. Nach Trump  müssen sich Facebook und andere Unternehmen der Bankenregulierung unterwerfen, national als auch international. Dies schrieb Trump am Donnerstag über Twitter....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo