Bitcoin gegen die Krise und Inflation – Wall Street Milliardär setzt auf BTC

von CryptoMonday.de, 09.05.2020, 12:01 Uhr

Viel wurde in den letzten Wochen über Bitcoin im Zusammenhang mit der Coronakrise berichtet. Die Stimulationspakete zur wirtschaftlichen Eindämmung der Auswirkungen lassen bei einigen die Sorge nach einer höheren Inflation nach der Krise ebenso in die Höhe schnellen, wie der Bitcoin Kurs in den letzten Wochen. Schon seit Jahren predigen Anhänger des digitalen Goldes seine Vorteile im Zusammenhang mit unserem Fiatgeld-System. Das scheinen nun auch immer mehr institutionelle Investoren zu erkennen. Nachdem wir diese Woche bereits darüber berichtet hatten, dass immer mehr professionelle...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo