Bitcoin-Gesetzeslage bleibt Work-In-Progress – Regulierungs-ECHO

von BTC-Echo.de, 01.06.2020, 16:00 Uhr

Auch die Nachrichten der vergangenen Woche bestätigen Altbekanntes: Die staatliche Adaption und Regulierung von Kryptowährungen und anderer Blockchain-Technologie bleibt ein Work-In-Progress. Weltweit herrscht ein Flickenteppich: Während die einen bereits gesetzlich durchgreifen oder Tech-Lösungen für sich ins Visier nehmen, scheint man sich der staatlichen Antworten anderorts noch nicht klar oder schmiedet weiter vage Zukunftspläne.   Source:

Der Beitrag Weltweite Gesetzeslage bleibt Work-In-Progress erschien zuerst auf .



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo