Bitcoin: Gewaltiger Anstieg der Bitcoin-Akkumulation von Privatanlegern

von , 28.11.2022, 12:20 Uhr

Nach dem Zusammenbruch von FTX scheinen kleinere Bitcoin-Investoren nicht abgeschreckt zu sein, weiterhin BTC zu kaufen.

Anfang dieses Monats erlebte die Krypto-Branche einen der gewaltigsten Zusammenbrüche, der den gesamten Markt und die Perspektiven der Anleger in Frage stellte.

Wie On-Chain-Daten zeigen, sammeln Privatanleger allerdings wieterhin mit größeren Interesse Bitcoin.

Gerade die kleinsten Wallets neigen dazu, während Bullenzyklen einen Höhepunkt zu erreichen, während der Preis eines Vermögenswerts schnell steigt.

Sie neigen dazu, sich in Bärenmärkten anders zu...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo