Bitcoin & Iota: BTC kratzt an 9.000 Dollar

von Emden-Research.com, 17.01.2020, 08:00 Uhr

(Emden-Research.com – 08:00 Uhr) –  Die Börsenampeln für den Kryptowährungs-Markt stehen derzeit auf Grün. Investoren müssen für einen Bitcoin wieder rund 9.000 Dollar auf den Tisch legen. Auf der Handelsplattform Bitstamp stieg der Preis pro Einheit am Freitagmorgen bis auf 8.998 Dollar. Das mit Spannung erwartete Halving entpuppt sich derzeit als der erhoffte Stimulus. In der Branche hat sich eine spürbare Aufbruchstimmung breitgemacht. Nicht zuletzt durch die Etablierung von Bitcoin-Optionen durch die Chicagoer CME, hat die Branche Aufwind erhalten. Die Hoffnung ist groß,...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo