Bitcoin ist wieder da, doch sollte es einen wirklich interessieren?

von Fool.de, 22.05.2019, 08:15 Uhr

Seit Jahresbeginn ist der breit angelegte S&P 500 praktisch unaufhaltsam. Bis zum 9. Mai stieg der Index um 14,5 % und stellte damit einen der stärksten Jahresauftakte seit einiger Zeit dar.

Bestimmten Branchen, z. B. die Marihuana-Aktien, waren noch stärker. Die Investoren wurden vom Potenzial für ein weltweites Wachstum der Cannabis-Umsätze von 12,2 Mrd. US-Dollar im Jahr 2018 auf geschätzte 50 Mrd. US-Dollar bis 75 Mrd. US-Dollar bis zum Ende des kommenden Jahrzehnts angezogen. Der Horizons Marijuana Life Sciences-ETF, der erste an der Börse handelbare Cannabis-ETF, verzeichnete...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo