Bitcoin Kurs bei 75.000 USD in 2023? Rich Dad Poor Dad Autor Robert Kiyosaki mit eigener BTC Prognose

von CryptoMonday.de, 18.05.2020, 08:00 Uhr

Ohne Frage ist die makroökonomische Lage momentan wie gemacht für BTC. Während die Quantitative Lockerung und die damit einhergehende Schwächung von Fiat-Währungen noch nie angenommene Ausmaße annimmt, vollzog BTC mit dem 3. Halving vor genau einer Woche erfolgreich seine Quantitative Härtung. In diesem extrem bullishen Umfeld mehrten sich in den letzten Wochen auch die Bitcoin Kurs Prognosen, die neue Allzeithochs für die nächsten Jahre vorhersagen. Daran beteiligt sich nun auch der Autor des bekannten Finanzbuchs „Rich Dad Poor Dad“, Robert Kiyosaki. Der Investor und Unternehmer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo