Bitcoin Kurs und die 1.000.000 USD – Ist BTC die Investment-Waffe der jüngeren Generation?

von CryptoMonday.de, 04.07.2020, 08:05 Uhr

Bitcoin gibt es gerade einmal seit 11 Jahren. So ist es kein Wunder, dass die Adoption noch zu wünschen übrig lässt. Mittlerweile hat zwar fast jeder schon von BTC gehört, sich richtig damit beschäftigen, fern ab vom spekulativen Bitcoin Kurs, tut allerdings eher die Minderheit. Dabei sind es gerade jüngere Menschen wie die Generation Y (Millennials) und Generation Z, die als Digital Natives einen natürlichen Zugang zum digitalen Gold haben. Umfragen zeigen immer wieder, dass gerade Menschen jüngeren Alters Bitcoin einen Wert zuschreiben und es als valide Investment-Option ansehen....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo