Bitcoin Lightning-Netzwerk: Neuer Angriffsvektor aufgedeckt

von CryptoTicker.io, 30.06.2020, 04:48 Uhr

Die Skalierungsdebatte um Bitcoin ist nach wie vor ein heißes Pflaster. Hat sie doch dafür gesorgt, dass das Protokoll mehrfach geforkt wurde. BTC, die aktuell wertvollste Kryptowährung mit der meisten akkumulierten Rechenleistung möchte an der Blockgröße nichts ändern und das Skalierungsproblem mit der Zweitschichtlösung "Lightning" angehen.

Jona Harris und Aviv Zohar, zwei Blockchainforscher, haben am Sonntag in einem Blogpost eine neue Angriffsmöglichkeit auf das Lightningnetzwerk vorgestellt. Die Autoren nennen den Angriff Flood & Loot (Überschwemmung und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo