Bitcoin: Neue Studie mit miserablem Ökozeugnis

von BTC-Echo.de, 30.09.2022, 18:56 Uhr

Ein Dollar in Bitcoin verursacht 35 Cent an Klimaschäden, die CO₂-Emissionen sind um das 126-fache gestiegen und nur 39 Prozent des Mining-Stromverbrauchs stammen aus erneuerbaren Energien: Neue Forschungsergebnisse stellen Bitcoin ein ernüchterndes Ökozeugnis aus.   Source:

Der Beitrag Neue Studie stellt Bitcoin miserables Ökozeugnis aus erschien zuerst auf .



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo