Bitcoin rutscht ab – Iota legt zu

von Emden-Research.com, 22.03.2019, 08:00 Uhr

Emden-Research.com – 08:00 Uhr – Die Kurse um Bitcoin und Co sind am Donnerstag deutlich ins Minus gerutscht. Die bedeutendste digitale Währung verbilligte sich um über zwei Prozent bis auf 3.919,63 Dollar und rutschte damit unter die bedeutende Schwelle von 4.000 Dollar. Das Territorium zwischen 4.200- und 4.000 Dollar scheint in den Händen der Bären zu sein. Vor rund einem Monat wagte der Kurs ebenfalls einen Ausbruch oberhalb des besagten Bereichs, welcher fehlschlug. Am Kryptomarkt fehlt es weiterhin an nachhaltigen Impulsen. Die Nachrichtendecke ist dünn und Anleger stochern...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo