Bitcoin und Aktien sitzen auf kritischem Support

von , 26.09.2022, 08:11 Uhr

  • Der Bitcoin schloss die letzte Handelswoche mit einem neuen Jahrestief ab.
  • Gleichzeitig sitzen der Aktienmarkt und Bitcoin auf einem kritischen Support.
  • Sofern diese Unterstützung einbrechen sollte, ist mit neuen Tiefpunkten zu rechnen.

Bitcoin hat die letzte Handelswoche schwach abgeschlossen. Zwar notierte der Kurs in diesem Jahr schon tiefer, es handelte sich aber um den schlechtesten Wochenabschlusskurs im laufenden Jahr. Mit rund 18.800 US-Dollar sitzt der Kurs jedoch immer noch in einem Bereich auf, der als Unterstützung gilt. Bei den Aktienmärkten zeigt sich ein sehr ähnliches...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo