Bitcoin und die Gelddruckorgien der USA: Wie lange geht das noch gut?

von CryptoMonday.de, 03.08.2020, 05:30 Uhr

Bitcoin ist in einem positiven Sinne berechenbar. Es gibt keine bösen Überraschungen hinsichtlich des Angebots oder der Entstehung neuer BTC. Alles ist auf eine angenehme Art und Weise vorhersehbar. In den USA lassen sich aktuell Prozesse beobachten, die fern ab von der Berechenbarkeit Bitcoins stehen. Aktuelle Zahlen zeigen, dass die United States alleine im letzten Monat mehr Geld druckten als in den beiden Jahrhunderten nach deren Staatsgründung.

Bitcoin und die Gelddruckorgien der USA: Wie lange geht das noch gut und inwiefern kann BTC von einem solchen Prozess profitieren? – Viel...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo