Bitcoin und Stablecoins eine Gefahr – Lagarde warnt vor Libra

von Bitcoin-Kurier.de, 01.12.2020, 09:47 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 3 Minuten

Kompakt:

  • Die Chefin der EZB veröffentlichte einen kritischen Artikel in der Zeitschrift L’ENA hors les murs.
  • Darin warb Lagarde erneut für den digitalen Euro.
  • Gleichzeitig warnte sie vor Bitcoin, aber auch verstärkt vor Stablecoins.

Bitcoin ist zu riskant und zu volatil. Das behauptet zumindest die Chefin der EZB und geht in einem gestern veröffentlichten Artikel auch besonders hart mit den Stablecoins ins Gericht. Hier sieht Lagarde nämlich eine Gefahr für die Souveränität der Währungspolitik und dem staatlichen Monopol in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo