Bitcoin verschwindet nicht! US-Abgeordneter stärkt BTC den Rücken

von CryptoMonday.de, 07.08.2020, 08:00 Uhr

Es ist mittlerweile kein Novum mehr, wenn Abgeordnete des Repräsentantenhauses der USA sich zum Thema Bitcoin melden. Dennoch ist es immer wieder interessant zu hören, was führende Politiker der größten Volkswirtschaft der Welt über die Kryptowährung denken. Als Teil der Legislative sind schließlich sie es, die aktiv die Regulierung von BTC mitgestalten und somit – drastisch formuliert – entscheiden, ob die Kryptowährung auf dem Spielfeld bleibt oder verschwindet.

In diesem Artikel wollen wir etwas tiefer auf ein aktuelles Interview zwischen Anthony Pompliano und dem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo