Bitcoin wird knapp – PayPal als Katalysator für BTC-Rallye

von Bitcoin-Kurier.de, 21.11.2020, 13:46 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 3 Minuten

Kompakt:

  • PayPal muss BTC vorhalten, um Deckung für die Kundeneinlagen zu gewährleisten.
  • Doch die Nachfrage übersteigt die Rate in der neue BTC entstehen.
  • Bitcoin ist daher vielleicht knapper als gedacht.

Zunächst war es vorsichtige Skepsis, die an vielen Stellen laut wurde. Denn PayPal erlaubt seinen Kunden zwar, Bitcoin einzukaufen, zu halten oder zu veräußern, aber nicht sie frei zu versenden oder zu empfangen. Doch als klar wurde, dass der Konzern verpflichtet ist, den Käufen seiner Kunden auch eine entsprechende Menge an...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo