Bitcoins nächste grosse Schlacht: Den Ruf wiederherstellen!

von Bitcoinnews.ch, 05.07.2018, 16:41 Uhr

Während seiner kurzen Existenz hat sich der Bitcoin erfolgreich diversen Herausforderungen, technischen Problemen und internen Kriegen gestellt. Er hat auch die unerbittliche Verfolgung durch Regierungen und mächtige Persönlichkeiten aus dem Finanzwesen überstanden. Dennoch ist der Bitcoin an sich nicht illegal, er hat unfairerweise nur einen schlechten Ruf.

Am Bitcoin ist nichts illegal!

Der Bitcoin muss definitiv sein Image aufpolieren. Viele assoziieren Kryptowährungen noch immer mit Cyberkriminalität, Drogenhandel, Betrug und anderen illegalen Aktivitäten. Skandale, Vorwürfe und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo