BitMEX akquiriert das Bankhaus von der Heydt

von Bitcoin-Kurier.de, 18.01.2022, 16:30 Uhr

  • Die BXM Operations AG will das Bankhaus von der Heydt aufkaufen.
  • Der Deal bedarf der Zustimmung der BaFin, über die Summe vereinbarte man Stillschweigen.
  • Damit schickt sich BitMEX an, in der DACH-Region zukünftig präsenter zu werden.

Die BXM Operations AG möchte das Münchener Bankhaus von der Heydt akquirieren. Der Erwerb setzt jedoch die Zustimmung der BaFin voraus. Die Bank gilt als eines der wenigen traditionellen Institute, das sich gegenüber Blockchain-Technologie und Tokenisierung geöffnet hat.

Über die Kaufsumme vereinbarte man laut einer Pressemitteilung...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo