BitMEX scheitert bei der Übernahme des Bankhauses von der Heydt

von Bitcoin-Kurier.de, 03.04.2022, 12:53 Uhr

  • Im Januar zeichnete sich eine Akquise des Bankhauses von der Heydt durch die BXM Operations ab.
  • Jetzt wurde bekannt, dass die Übernahme geplatzt ist und BitMEX damit keinen Fuß in Deutschland fassen kann.
  • Über die Gründe schweigen beide Parteien, es wird jedoch spekuliert, dass die BaFin die Akquise unterbunden hat.

Das Bankhaus und die Bitcoin-Börse werden nicht zusammenkommen, wie Finance Forward am Donnerstag berichtete. Die Hintergründe für das Scheitern des Deals sind jedoch immer noch unklar, weil beide Vertragsparteien eisern zu den Details schweigen.

Da im Januar...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo