Bitterer Crash: Bitcoin fällt auf 42.000 US-Dollar ab

von Bitcoin-Kurier.de, 04.12.2021, 14:06 Uhr

Das Wichtigste in Kürze:

  • Der Bitcoin-Kurs fiel heute Morgen auf rund 42.000 US-Dollar ab.
  • Der Crash ereignete sich innerhalb von 3 Stunden und sorgte für Chaos am Markt.
  • Jetzt steht zur Debatte, ob dies nicht ein „Dip“, sondern der Auftakt für einen langfristigen Trendwechsel sein könnte.

Bitcoin legte in den frühen Morgenstunden eine regelrechte Bruchlandung hin. Innerhalb von wenigen Stunden brach der Kurs auf rund 42.000 US-Dollar ein. In der Zwischenzeit konnte sich die Situation am Markt etwas beruhigen und zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Kurs bei 46.928...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo