BlackRock erwägt Investitionen in Bitcoin-Futures

von Bitcheck.de, 17.07.2018, 16:00 Uhr

Der weltweit größte Exchange Fund BlackRock kündigte die Gründung einer Arbeitsgruppe an, um potenzielle Investition in Futures auf Basis von Bitcoin zu bewerten.

Dieser Schritt zeigt die Verschiebung der bisherigen kritischen Position von BlackRock zu Kryptowährungen. Dem Beispiel von Goldman Sachs folgend, wird Blackrock eine multidisziplinäre Arbeitsgruppe einberufen, welche sich unter anderem darauf konzentrieren wird, ob das Unternehmen in Bitcoin-Futures investieren soll. Im allgemeinen Kommentar zu FN, erklärte eine Sprecherin von BlackRock, dass das Unternehmen “die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo