Blinkverbot, Drängelpflicht, Lichthupe: Erste Fahrschule für Arschlöcher eröffnet

von Eine-Zeitung.net, 19.09.2020, 17:13 Uhr

In Köln hat vergangene Woche die erste Fahrschule für Arschlöcher und Raser eröffnet. Laut Fahrlehrer René Hüser, selbst passionierter Raser, lernen die Schüler bei ihm, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen, um möglichst schnell ans Ziel zu kommen. Während es im theoretischen Unterricht vor allem darum geht, mit welcher Formel man den maximalen Mindestabstand zum Vordermann berechnet, ohne dessen Kotflügel zu touchieren, lernen die Fahrschüler im Praxisteil die richtige und regelmäßige Anwendung der Lichthupe sowie das unangekündigte Abbiegen ohne Betätigung des...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo