Blockade der Geizigen: Budgetgipfel scheitert

von Lostineu.eu, 21.02.2020, 19:45 Uhr

Schlag ins Wasser: Nach rund 30-stündigen Beratungen ist der EU-Gipfel zum nächsten Siebenjahres-Budget gescheitert. Die Nettozahler haben die fällige Erhöhung des Haushalts blockiert und damit das Scheitern herbeigeführt. Zuletzt lag ein Vorschlag auf dem Tisch, demzufolge das Budget künftig bei 1,069 Prozent der Wirtschaftsleistung liegen sollte. Gipfelchef Charles Michel hatte am Vortag 1,074 Prozent vorgeschlagen.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo