Blockstream plant Pilotprojekt für erneuerbare Bitcoin-Mining-Anlagen

von CryptoMonday.de, 09.09.2021, 17:42 Uhr

Das Unternehmen für Bitcoin-Mining-Infrastruktur Blockstream hat sich kürzlich mit Macquarie Group zusammengetan. Ziel ist es, durch eine Pilotinvestition in Bitcoin-Anlagen kohlenstoffneutrale Alternativen zu erkunden. Laut der Pressemitteilung wollen die Firmen Wissen über Finanz-, Energie- und grüne Infrastruktur nutzen, um klimaneutrale Initiativen zu überwachen.

Umweltfreundliche Mining-Projekte

Blockstream plant eine Reihe von Mining-Einrichtungen mit Krypto-Hardware für Unternehmen.

Blockstream kündigte an:

Macquarie wird in die Anlage investieren und gleichzeitig sein...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo