Börsenweisheit der Woche 47/2020

von Intelligent-Investieren.net, 23.11.2020, 07:58 Uhr

"Der Tiefstpunkt ist an dem Tag erreicht, bevor der Kurs anfängt zu steigen. Aber woher weiß man das? Der Tiefstpunkt ist nur im Nachhinein zu erkennen. Man weiß, wann man ganz unten ist - aber man habt möglicherweise das Gefühl, dass etwas billig ist, und wenn es billig ist, sollten man es kaufen. Wenn es noch weiter sinkt, dann das war nicht der Tiefstpunkt, dann kauft man etwas mehr und behält die Nerven."(Howard Stanley Marks)



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo