Borussia Dortmund mit riesiger Kapitalerhöhung – Aktie fällt deutlich

von Finanzmarktwelt.de, 16.09.2021, 15:56 Uhr

Borussia Dortmund meldet aktuell eine Kapitalerhöhung, und die Aktie verliert 13 Prozent an Wert. Was ist hier los? Diese Reaktion des Marktes ist normal. Denn bei einer Kapitalerhöhung erschafft die Aktiengesellschaft neue Aktien aus dem Nichts, und bietet diese den alten und auch neuen Anlegern zum Kauf an. Dadurch erhält man frisches Geld für sein



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo