Brexit: Doch noch ein zweites Referendum?

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 26.02.2019, 10:30 Uhr

Nach langem Zaudern hat sich Jeremy Corbyn, Chef der Labourpartei, gestern öffentlich für ein zweites Referendum ausgesprochen. Seine Entscheidung entspringt dabei nicht so sehr seiner politischen Überzeugung, sondern dürfte vor allem strategischem Kalkül geschuldet sein: Nachdem mehrere Labour-Abgeordnete die Partei verlassen und die „Independent Group“ (TIG) gegründet haben, lastete enormer Handlungsdruck auf Corbyn, seine Partei erneut zu einen. Dass seine Unterstützung für ein zweites Referendum jedoch der erhoffte Befreiungsschlag wird, darf bezweifelt werden.

Zum einen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo