Brexit-Euphorie im DAX kaum mehr sichtbar

von Robbys-Elliottwellen.de, 22.10.2019, 21:14 Uhr

Die kurze Einschätzung der LageQuälend langsam schleicht sich der DAX zum fehlenden Hoch im impulsiven Anstieg seit 11823. Vom Schwung der Brexit-Euphorie aus der vergangenen Woche ist nicht mehr viel zu sehen. AnzeigeDer 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Der DAX befindet sich mitten in der lila bzw. blauen X2 mit 23er Mindestziel 10648. Es läuft seit dem Tief 10115 in der Weihnachtsindikation entweder noch die grüne Y der orangenen B/X mit Zielbereich zwischen 13600 und 14696 oder bereits die grüne B der orangenen Y. Die grüne Y bzw. B bildet entweder...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo