Bundesfinanzministerium plant 96 Milliarden Euro neue Schulden

von Goldreporter.de, 18.09.2020, 15:50 Uhr

Finanzminister Olaf Scholz will auch im kommenden Jahr erhebliches Geld am Kapitalmarkt aufnehmen, um die Folgen der Corona-Krise zu mildern. Er plant, rund 96 Milliarden Euro neue Schulden zu machen.

The post Bundesfinanzministerium plant 96 Milliarden Euro neue Schulden first appeared on Goldreporter.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo